Reisefinder

 
 

Kontakt

Wir beraten Sie gern!

089 22847763

info@yogamare-travel.de

Yoga im Licht der Toskana und Umbrien - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisecode:
CEN-1017-01
Termin:
Preis:
ab 499 € pro Person

Willkommen im grünen Herzen Italiens ... im Centro di Luce bei Sonja und Marten.

Ein großer See und sanfte Hügel wohin man blickt...schon allein das, ist Meditation pur!

Sonja unterrichtet Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Das ist ein Yogastil, der als Yoga des Bewusstseins gilt. Die Übungen sind mal dynamisch in fließender Abfolge und dann wieder statisch. Es lässt Platz für die eigene Erfahrung.
Neben meditativen Bestandteilen enthält es Mantren um den Geist zu beruhigen. Es kräftigt den Körper, stärkt die Abwehr und wirkt Wunder im Stressabbau. Durch seine meist einfachen Übungen ist es für Anfänger und weiter Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
Auf Wunsch bietet sie zusätzlich gerne restoratives Yoga an. Hierbei liegt die Betonung der Übungen im Loslassen, um den Körper komplett und ohne Zwang zu entspannen.

Sonntag:
Ab 14 Uhr steht Ihnen das Zimmer zur Verfügung.
Zur Begrüßung gibt es Kaffee, Tee und Wasser, dazu Gebäck und Obst.
19 Uhr: ein italienisches, vegetarisches Abendessen mit Wasser, Saft und Wein.

Montag bis Donnerstag:
Ein leckeres Frühstück nach dem morgendlichen Yoga, was das Herz begehrt, Tee und Kaffee, Saft, selbstgebackenes Brot, Müsli, Käse, Oliven, Tomaten, Joghurt, Eier, ganz nach Ihren Wünschen. Oder eines der leckeren Rohkostfrühstücke.
Sie machen sich ihr Lunchpaket für den Tag.
Ganztägig Kaffee, Tee und Wasser, Gebäck und mal ein Stück Kuchen am Nachmittag.
Zusätzlich 2x 90 Minuten Yoga oder 2 Ausflüge
An 2 Abenden kocht Sonja für alle Italienisch (vegetarisch/vegan) (inklusive)
2 Abende wird zusammen essen gegangen (nicht inklusive)

Freitag:
Morgens Yoga, danach ein ausgiebiges Frühstück und ein Lunchpaket für die Reise.
12 Uhr Ciao, Auf Wiedersehen und Gute Reise!

Verlängerungstage mit oder ohne Yoga, sowie individuelle An- und Abreisetermine sind auf Wunsch gerne möglich.
 

 

 

  • 5x Übernachtung in gebuchter Zimmerkategorie
  • 5x 90min Kundalini Yoga, auf Wunsch sanftes Yoga, alle Stufen
  • Heiße Zitrone oder Tee oder Kaffee und Obst vor dem Yoga
  • 5x Frühstück, alles was das Herz begehrt, Tee, Kaffee, Saft, selbstgebackenes Brot, Müsli, Käse, Oliven, Tomaten, Joghurt, Eier, oder auch Rohkost
  • 5x Lunchpaket zum Selbermachen und Mitnehmen für den Tag
  • 3x italienisches (vegetarische/vegane) Abendessen
  • Optional 2 Ausflüge oder noch 2x 90 Min. Yoga
  • Auf Wunsch Abholung ab Bahnhof Terontola (45min) oder ab Bahnhof Passignano (25min)
  • Reiseleitung durch die beiden Gastgeber (Yogalehrerin Sonja und Marten)

TIPP für Alleinreisende! Buchen Sie ein 1/2 Doppelzimmer und teilen Sie sich das Zimmer mit einem weiteren Teilnehmer! Sollte sich bis zum Anmeldeschluss kein weiterer Alleinreisender mit in Ihr Zimmer eingebucht haben, wird Ihre Buchung automatisch in ein Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinnutzung umgewandelt und die Differenz des Reisepreises in Rechnung gestellt.

Kursleitung: Sonja Elfers

Keine Mindestteilnehmerzahl! Der Kurs findet bereits ab 1 Person statt!

Nicht im Reisepreis enthalten: Anreise - weitere Informationen hierzu finden Sie unter "Anreise".

 

Centro di Luce, Toskana

Details
  • Doppelzimmer zur Alleinnutzung
    699 €
  • Doppelzimmer mit Kingsize Bed
    499 €
  • Doppelzimmer mit getrennten Betten
    599 €
  • ½ Doppelzimmer
    599 €

zubuchbare Optionen

  • Verlängerungstag inkl. Frühstück
    29 €
  • Verlängerungstage inkl. Frühstück und Yoga
    49 €

Centro di Luce, Toskana

Centro di Luce, ToskanaCentro di Luce, ToskanaCentro di Luce, ToskanaCentro di Luce, ToskanaCentro di Luce, Toskana

Sie wohnen im Centro di Luce bei Sonja und ihrem Mann Marten Zuhause inmitten allerschönster Natur, ca. 3 km entfernt von der kleinen Ortschaft Preggio. Das große Haus ist ein renovierter ehemaliger Bauernhof mit großem Garten. Der Stil ist typisch für diese Gegend, im Wohnzimmer gibt es einen Kamin und das Haus verfügt über 3 einfache und gemütlich eingerichtete Gästezimmer, die sich über 3 Stockwerke verteilen. Somit ist das Haus auch ideal für kleine Yogagruppen geeignet. 
Ein Badesee ist mit dem Auto in 15 Minuten erreichbar, der Lago Trasimeno in 25 Minuten.
Das Centro die Luce verfügt über zwei Doppelzimmer mit 1,60m Betten und einem Doppelzimmer mit getrennten Betten.
Eins der Doppelzimmer mit Kingsize-Bett hat ein eigenes Bad, die anderen beiden Zimmer teilen sich ein Bad.
Der Garten ist eingezäunt und alte Oliven- und andere Bäume spenden im heißen Sommer wohltuenden Schatten. Das Yoga findet im Haus in einem ausgebauten Studio statt.

 

Zielflughäfen:
Florenz (130 km), Bologna (180 km), Pisa (200 km) oder Rom (160 km).

Gegen eine Bearbeitungsgebühr von 24€ übernehem wir die Flugbuchung gerne für Sie (über das Buchungsformular möglich).

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir für alle Flugangebote lediglich Vermittler für fremde Leistungsträger sind und somit die AGB's der jeweiligen Fluggesellschaft gelten. Wenn Sie den Flug selber buchen möchten, klicken Sie hier!

Ab Flughafen nehmen Sie den Zug nach Passignano sul Trasimeno oder Terontola-Cortona. Abholung am Bahnhof gerne auf Anfrage.
Den Zug buchen Sie ganz bequem bei Trenitalia.com.

Mietwagen:
Sie möchten auch vor Ort flexibel sein? Dann buchen Sie Ihren Mietwagen gleich hier!

Zug:
Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in Passignano sul Trasimeno oder Terontola-Cortona, die während des Tages regelmäßig angefahren werden. Abholung von dort gerne auf Anfrage.
Den Zug buchen Sie ganz bequem bei Trenitalia.com.

 

Sonja Elfers

Sonja unterrichte Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Das ist ein Yogastil, der als Yoga des Bewusstseins gilt. Die Übungen sind mal dynamisch in fließender Abfolge und dann wieder statisch. Es lässt Platz für die eigene Erfahrung. Neben meditativen Bestandteilen enthält es Mantren um den Geist zu beruhigen. Es kräftigt den Körper, stärkt die Abwehr und wirkt Wunder im Stressabbau. Durch seine meist einfachen Übungen ist es für Anfänger und weiter Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Auf Wunsch bietet sie zusätzlich gerne restoratives Yoga an. Hierbei liegt die Betonung der Übungen im Loslassen, um den Körper komplett und ohne Zwang zu entspannen.