REISE SUCHE

 
 

Atha Yoga Seelenzeit, Costa Dorada - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 760 € pro Person

Zeit für Sie selbst und Ihre Seele ... in der gemütlichen Villa Isabel in dem idyllischen Dörfchen Altafulla!

Eine alte, indianische Weisheit sagt: „Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben.“
Zeit für sich selbst. Raus aus dem Alltag, weg von Verpflichtungen und dem voll strukturierten Tag. Hin zu Spontaneität, Staunen und Geniessen.

Spaniens Sonne wärmt auch im Winter. Sie passen das Programm an Ihre Bedürfnisse an und gestalten jeden Tag so wie Sie möchten. Die Urlaub-für-die-Seele-Wochen sind Zeiten mit Gruppen-Aktivitäten, Angeboten für Einzelarbeit und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir bieten ein Rahmenprogramm an, das Sie in Anspruch nehmen können, aber nicht müssen. Wir arbeiten in Kleingruppen mit 1-6 Teilnehmer/innen.

Programmablauf:

Anreise Sonntag, 1. Tag
Ab 15.00 Check-In
19.00 Abendessen
21.00 Begrüssung, Einführung, Vorstellrunde

Montag, 2. Tag – Samstag, 7. Tag
7.30-10.30 Morgengetränk, Yoga und Meditation
10.45 Brunch
Nachmittags: Regeneratives Yoga und Meditation (2x pro Woche), Einzelarbeit oder Wanderung
19.00 Abendessen
2 – 3x pro Woche wird ein Gruppenprogramm nach dem Abendessen angeboten.

Einzelarbeit:
An mehreren Nachmittagen pro Woche haben Sie die Gelegenheit zu Einzelarbeit mit Isabella Welsch, Yoga-Lehrerin und Psychotherapeutin mit vielen Jahren Erfahrung. Sie können mit ihrer Hilfe Ihr individuelles Yoga- und Meditations-Übungsprogramm erstellen, belastende Lebensumstände psychotherapeutisch bearbeiten oder sich auf eine schamanische Trancereise zur Seelenrückholung begeben (Kosten jeweils 50€ pro 60 Min.).
Sie können sich auch eine Massage gönnen (50€ pro 60 Min.) oder einfach nur die Wintersonne geniessen.

Sonntag, 8. Tag Abreise
Kein Morgenyoga (Der Yoga-Raum steht jedoch für eigenes Üben zur Verfügung)
09.00 Frühstück
bis 11.00 Check-Out

Programmänderungen sind vorbehalten.

 

 


 

  • 7x Übermachtung in der Villa Isabel oder im Privathaus Casa Dani
  • Verpflegung in der Villa Isabel: 7x Morgengetränk vor dem Yoga, 6x abwechslungsreicher und ausgiebiger Brunch nach dem Yoga, 1x Frühstück (am Abreisetag), 7x Mehrgängiges Abendessen
  • Ca. 20 Stunden Yoga und Meditation an 6 Tagen
  • 1x Ausflug

Kursleitung: Isabella Welsch

KEINE Mindestteilnehmerzahl

Hinweise:

  • Es wird auf Deutsch und/oder leicht verständlichem Englisch unterrichtet.
  • Unabhängig von der Unterkunft (Villa Isabel oder Casa Dani) ist die Verpflegung für alle Teilnehmer in Villa Isabel, wo auch der Yoga-Unterricht stattfindet.

Nicht im Reisepreis enthalten:

Kurtaxe 0,99€/Tag (zahlbar vor Ort)
Flug und Transfer - weitere Informationen hierzu unter "Anreise"

Wählen Sie Ihren Termin
8 Tage
06.12.2020 - 13.12.2020 | 8 Tage

Villa Isabel, Costa Dorada

Details
  • Doppelzimmer mit geteiltem Bad (2er Belegung)
    760 €
  • Einzelzimmer mit geteiltem Bad
    830 €

Villa Isabel, Costa Dorada

Villa Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa DoradaVilla Isabel, Costa Dorada

Die authentische Stilvilla Isabel liegt in Altafulla an der Costa Dorada und ist das ehemalige Wohnhaus und Atelier des bekannten katalanischen Malers Josep Sala Llorens.

Der parkähnliche Garten mit Pool lädt zur Erholung ein und bietet Raum für Gemeinschaft genauso wie für Rückzug.

In der Villa Isabel stehen verschiedene Einzel- sowie Doppelzimmer zur Verfügung, wobei jeweils 2 Zimmer (3 Personen) ein Bad miteinander teilen. Außerdem gibt es ein Doppelzimmer mit Klimaanlage und eigenem Bad.

Die Villa Isabel verfügt über eine Zentralheizung, so dass es auch in den Wintermonaten angenehm warm ist.

Die hauseigene Küche der Villa Isabel bietet hochqualitative Verpflegung. Gesunde Ernährungsgewohnheiten sind ein wichtiger Teil des yogischen Lebensstils. In der Villa Isabel konzentriert man sich auf vegetarische Küche, vorzugsweise mit regionalen und biologischen Produkten.
Beim Brunch-Buffet steht abgesehen von Säften, Tee oder Kaffee, Toast oder frischem Brot aus der Dorfbäckerei immer eine Auswahl an verschiedenen Leckereien zur Verfügung, wie etwa: Käse und Honig aus der Region, Avocado- oder Frischziegenkäse-Aufstriche, Obst, spanische Tortilla, pikante oder süße Crepes, Mozzarella mit Tomaten, bunter Salat etc. Eine vielseitige Mahlzeit, die Ihnen den perfekten Start in den Tag gibt! Nahrungsmittel-Allergien bitte im Voraus bekannt geben.

Alternativ stehen Ihnen ebenso das Hotel Yola (in den Sommermonaten) sowie die Casa Dani (in den Wintermonaten) zur Übernachtung zur Verfügung.
Das Hotel Yola liegt in Strandnähe ca. 8 Gehminuten von der Villa Isabel entfernt und ist familiär geführt. Hier sind alle Einzel- und Doppelzimmer mit Klimaanlage und eigenem Bad ausgestattet. Auch das Hotel Yola verfügt über einen gemütlichen Außenbereich mit Pool.
Das Privathaus Casa Dani ist ca. 13 Gehminuten von der Villa Isabel entfernt ist.
Unabhängig von der Unterkunft ist die Verpflegung für alle Teilnehmer in Villa Isabel, wo auch der Yoga-Unterricht stattfindet.
 

 

Zielflughäfen: Barcelona, alternativ auch Reus oder Madrid

Der Flug ist nicht mit im Reisepreis enthalten. Günstige Flüge finden Sie hier!

Gerne sind wir Ihnen bei der Flugsuche behilflich und senden Ihnen auf Wunsch eine geeignete Flugverbindung in Ihr Urlaubsziel. (Bearbeitungsgebühr 15€)

Wenn Sie am Flughafen Barcelona (Bcn) landen, rechnen Sie ca. 2 Stunden, um nach Altafulla zu kommen, abhängig davon, an welchem Terminal Sie ankommen. Der Flughafen von Barcelona hat 2 Terminals, die durch einen gratis Shuttlebus gut miteinander verbunden sind. Die Fahrt zwischen den beiden Terminals dauert zwischen 10 und 15 Minuten und ist rund um die Uhr möglich.

Empfohlene Anfahrt für individuelle Anreise nach Altafulla von TERMINAL 2:
Vom Terminal 2 aus können Sie den Regionalzug („Rodalies“) R2 nehmen. Diese Züge fahren im Halbstundentakt und brauchen ca. 20 Minuten bis zum Hauptbahnhof Barcelona Sants: Zugfahrpläne vom Regionalzug R2 von „Aeroport“ nach „Barcelona-Sants“

In Barcelona-Sants steigen Sie in einen Zug, der in Altafulla-Tamarit hält (Fahrtdauer ca. 1 Stunde). Normalerweise fahren die Züge von Bahnsteig 9 oder 10 ab. Bitte beachten Sie, dass auf den Monitoren die diversen Endbahnhöfe in groß angeschrieben sind (z.B. Tortosa). Meisten erscheinen darunter, als Fließtext, die Namen der einzelnen Haltestellen: Zugfahrpläne von „Barcelona-Sants“ nach „Altafulla-Tamarit“.

Von der Zugstation Altafulla-Tamarit sind es ca. 10 Gehminuten bis zum Seminarhaus. Kostenlose Abholung von dort aus ebenso möglich. Die Zugfahrkarte für die gesamte Strecke kostet ca. 8,- €.

Achtung: Der letzte Zug nach Altafulla-Tamarit verlässt Barcelona-Sants um 21.33. Danach können Sie noch bis ca. 23.00 Uhr in einen Zug nach Sant Vicenç de Calders einsteigen und von dort aus ein Taxi zur Villa Isabel nehmen (ca. 35,- €).

Ein Taxi direkt vom Flughafen nach Altafulla kostet ca. 150,- €.

Empfohlene Anfahrt für individuelle Anreise nach Altafulla von TERMINAL 1 oder 2:
In den Bus BUSPLANA nach TARRAGONA einsteigen (ca. 15,- €). In der Hauptsaison fährt er nahezu im Stundentakt: Fahrpläne von Busplana
Vom Busbahnhof Tarragona bitte ein Taxi zu uns nehmen (ca. 27,- €)

Sollten mindestens 5 Personen zeitnah am Flughafen Barcelona ankommen, organisieren wir gerne einen Gruppentransfer um 35,- € pro Person.

 

Isabella Welsch

Isabella Welsch, Yoga-Lehrerin, Yoga-Buchautorin und Psychotherapeutin aus Wien mit über 30 Jahren Unterrichtserfahrung, begleitet die Gruppe durch die gesamte Woche.

Sie unterrichtet ihren ganz persönlichen Stilmix, den sie „Atha Yoga“ nennt, eine außergewöhnliche Interpretation des indisch-ayurvedischen Systems der 5 Elemente.

Ihre Schüler/innen schätzen besonders die leichte, aber tiefgründige Kombination von östlichen und westlichen Methoden der Körper- und Energiearbeit, Selbsterfahrung und persönlicher Entwicklung.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk